PreviousNext

Wireless Bolt™

Wireless-Accesspoint und -Client
für den drahtlosen Zugriff auf Maschinen via Bluetooth® oder WLAN

Der Wireless Bolt ermöglicht es Ihnen Maschinen mit drahtlosen Netzwerken zu verbinden. Er wird auf dem Schaltschrank montiert oder direkt an der Maschine befestigt.

Die drahtlose Übertragung erfolgt über Bluetooth oder WLAN. Die kabelgebundene Verbindung innerhalb der Maschine bzw. des Schaltschrankes erfolgt über Ethernet. Der Wireless Bolt ist in Schutzart IP67 ausgeführt und hat eine max. Reichweite von 100 Metern.

Der kompakte Wireless Bolt bringt die drahtlose Kommunikation an (fast) jeden Platz in der Maschine bzw. Fabrik.

Auf Maschine oder Schaltschrank montiert, ermöglicht der Wireless Bolt den drahtlosen Zugriff auf Maschinen per Bluetooth oder WLAN.

BYOD

… verwenden Sie Ihren Laptop, Ihr Handy oder Ihr Tablett anstelle eines HMI

Schließen Sie einen Wireless Bolt an Ihre Maschine an und erhalten Sie Zugriff darauf über einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone.
BYOD (Bring your own device) bedeutet, dass Sie kein teures HMI mehr benötigen.

Mehrpunkt oder Punkt-zu-Punkt

Der Wireless Bolt wird häufig als Zugangspunkt für mehrere Wireless LAN/Bluetooth-Knoten genutzt. Er kann aber auch als Kabelersatz (oder auch anstatt z.B. Schleifringen, Schleppketten, etc.) einer Ethernet-Verkabelung (Punkt-zu-Punkt-Kommunikation oder Mehrpunktkommunikation mit bis zu 8 Knoten) genutzt werden.

Unterstütze Technologien:

 
WLAN
  • Wireless Standards: WLAN 802.11 a, b, g, n, d
  • Betriebsart: Access Point oder Client
  • WLAN Kanäle: 2,4 GHz und 5 GHz
  • Anbindung von bis zu 7 Slaves bei Verwendung als Access Point
  • Max. Netto-Datendurchsatz: 20 Mbit/s, Link speed: max. 65 Mbit/s (802.11n SISO)
  • Security: WEP 64/128, WPA, WPA-PSK und WPA2, TKIP und AES/CCMP, LEAP, PEAP inkl. MS-CHAP

 

Bluetooth
  • Unterstützte Profile: PANU & NAP
  • Betriebsart: Access Point oder Client
  • Max. Anzahl an Slaves bei Verwendung als Access Point: 7
  • Energieverbrauch: 36 mA@24VDC
  • Max. Netto-Datendurchsatz: ~1 Mbit/s
  • Bluetooth Version: Classic Bluetooth v2.1
  • Security: Authentication & Authorization, Encryption & Data Protection, Privacy & Confidentiality, NIST Compliant, FIPS Approved
     
Ethernet

(WWBO2000/WWBO2001/WWBO2030/WWBO2031)

  • 10/100 BASE-T mit automatischem MDI/MDIX Cross-over
  • Layer 2 Bridging-Modus zwischen Anybus Wireless Bolts oder Bridges, andernfalls Layer 3 TCP/UDP Bridging
  • Unterstützt folgende Ethernet-Protokolle: IP, TCP, UDP, HTTP, LLDP, ARP, DHCP Client/Server, DN
  • Drahtlose Überbrückung folgender Industrial-Ethernet-Protokolle: BACnet/IP, EtherNet/IP, Modbus-TCP, PROFINET
     
CAN

(WWBO2020/WWBO2021)

  • Konvertierung von CAN 2.0A/B (11/29-Bit-Identifier) in Wireless- und TCP/IP-Kommunikation
  • Unterstützt z.B. J1939 und CANopen sowie die transparente Übertragung von CAN-Protokollen
  • Kabelersatz für CAN-Kabel bei Verwendung von 2 Bolts: “CAN auf wireless auf CAN”
  • Baudratenbereich von 10 kbit/s bis zu 1000 kbit/s
  • Bis zu 28 frei konfigurierbare CAN Receive pass-through Filter

 

RS232/RS485

(WWBO2010/WWBO2011)

  • Konvertiert serielle RS232/RS485 Kommunikation in drahtlose und TCP/IP-Kommunikation
  • Kabelersatz für serielle Kabel: „seriell auf Funk auf seriell“
  • Baudratenunterstützung 2400 bis 921600 bit/s
  • Spezieller Modbus-RTU-Modus
  • Routing: Modbus-TCP auf Modbus-RTU

Auch als Starterkit mit Preisvorteil erhältlich

2 x Bolt, 2 x Netzteile, 2 x vorkonfektionierter Kabelsatz für Strom/Ethernet RJ45, 1 x Installationsleitfaden;
limitiert auf max. ein Starterkit pro Kunde.