Wachendorff-Serie

WebPanel mit Linux, Android oder AutomationBrowser

Die neue HTLM5 - WebPanel Serie besticht durch eine brillante Darstellung und sehr schnelle Reaktion bei der Bedienung. Durch die frontseitige Schutzklasse IP65 und den zusätzlichen Eigenschaften, wie WiFi, Bluetooth, USB, RS232 sind sie für nahezu alle industriellen Anwendungen die passende Lösung. Mit den vielen unterschiedlichen Displaygrößen finden Sie Ihre optimale Bedienoberfläche für Ihre Maschinen.

Sie verfügen über ein projiziert kapazitives Display für die Multitouch-Bedienung oder sind auch ohne Touch lieferbar. Die Displays sind in den Größen von 7" bis 23,8" mit unterschiedlichsten Seitenverhältnissen erhältlich. Für die Installation von eigenen APP’s oder Softwarepaketen steht entweder eine Android 10.0 oder Linux Plattform zur Verfügung. Für eine Bedienung mit einer schnellen Response steht ein AutomationBrowser zur Verfügung. Die leistungsstarke Serie von lüfterlosen WebPanel besticht durch eine brillante Vollbilddarstellung, eine einfache und intuitive Bedienung sowie eine schnelle Seitenumschaltung.

Um die Inbetriebnahme besonders einfach und zeitsparend zu gestalten, ist der AutomationBrowser bereits vorinstalliert und sofort funktionsfähig. Die sehr geringe Einbautiefen von max. 60 mm ermöglichen den Einsatz auch in kleinem Bauraum.

  • Sehr schnelle Reaktion mit einer Quadcore Cortex-A17/1,8 GHz CPU
  • 4 GB DDR3 DRAM und 32 GB eMMC
  • Billantes Display mit weitem Ablesewinkel
  • Schnittstellen: WiFi, Bluetooth, USB, Seriell
  • Rahmenbündiges Display
  • Schutzart IP65, 12 VDC bis 36 VDC

 

Die WebPanel repräsentieren die aktuellen HMI-Client Trends aus dem Blickpunkt Industrie 4.0. Aufgrund der leistungsstarken Hardware sowie dem integrierten Browser vereinfachen sie die Darstellung von Maschinendaten unter jeder in HTML5 entwickelten Anwendung.

Exklusives, lukratives Bundle / Starterkit

… für den schnellen Einstieg

Eine moderne Bedienoberfläche ist für Ihre Maschine ein wichtiges Verkaufsargument.
Dabei ist die Web-Technologie die modernste Form: responsiv, plattformunabhängig, performant und von verschiedensten stationären und mobilen Geräten von praktisch überall erreichbar. 
Die Firmen Wachendorff und Smart-HMI haben sich zusammengetan und möchten Ihnen den Einstieg in dieses Thema so einfach wie möglich machen.
Daher haben wir dieses Starterkit / Produktbundle für Sie aufgelegt. So können Sie gleich loslegen und erfahren, wie sich Soft- und Hardware optimal ergänzen.

Das Bundle enthält:
1) Die skalierbare Web HMI /SCADA-Toolbox WebIQ von Smart-HMI,
2) ein 11,6“ WebPanel von Wachendorff
sowie
3) einen Gutschein für eine ca. 1-stündige Einweisung durch einen Experten der Fa. Smart-HMI. 

ARMPAC-Serie

WebPanel mit Web-Browser


Das neue WebPanel von Wachendorff Prozesstechnik wurde speziell dazu entwickelt Maschinendaten, durch Anbindung an einen Controller mit eigenem Webserver, über einen Web-Browser anzuzeigen. 

Die WebPanel der ARMPAC-Serie verfügen über ein resisitives oder projiziert kapazitives Display für die Multitouch-Bedienung. Die Displays sind in den Größen 7", 10,1" oder 12,1" erhältlich. Für ein optimales Browsen wurde der Web-Browser eigens für diese Geräte-Serie entwickelt und besticht durch die Vollbilddarstellung, die einfache und intuitive Bedienung sowie eine schnelle Seitenumschaltung.

Um die Inbetriebnahme besonders einfach und zeitsparend zu gestalten, ist der Web-Browser bereits vorinstalliert und ab der ersten Benutzung voll funktionsfähig. Die geringe Einbautiefe und robuste, nach Schutzart IP65 zertifizierte, Frontseite ermöglichen den Einsatz in nahezu jeglicher Umgebung.

Die Geräte der ARMPAC-Serie sind speziell für kleine und mittlere Bedien- und Beobachtungsaufgaben in allen Bereichen der industriellen Automatisierung konzipiert.

  • CPU: i.MX6 DualLite, ARM Cortex A9 Prozessor
  • 1 GB DDR3 DRAM onboard
  • Lüfterloses Design
  • Rahmenbündiger Touch-Screen
  • Schutzart IP65
  • Spannungsversorgung 9 VDC bis 36 VDC

Die Web-basierte Darstellung von Maschinendaten ist heutzutage ein Standard in der Automation. Die WebPanel wurden speziell dazu entwickelt diese Maschinendaten, durch Anbindung an einen Controller mit eigenem Webserver, über einen Web-Browser anzuzeigen.

Zwei verschiedene Browser-Varianten stehen zur Verfügung:

  • Der Web-Browser von Wachendorff
  • Der SpiderControl™ AutomationBrowser von iniNet Solutions

Der AutomationBrowser von Spidercontrol


Der SpiderControl™ AutomationBrowser von iniNet Solutions enthält zusätzlich zu Standard-Funktionen viele weitere Features. Hierdurch können vor allem ältere Web-HMI, die auf Java Applets basieren und von den gängigen Browsern nicht mehr unterstützt werden, verwendet werden, wie z. B. CODESYS Webvisu V2.x.

Der AutomationBrowser kann universell eingesetzt werden und bietet enorme Vorteile:

  • Kompatibel mit älteren Java-Applets (z. B. CODESYS 2.3 Webvisu)
  • SPS-Stationslisten zum Navigieren zu verschiedenen Web-Servern und zurück
  • Single Sign On (SSO)
  • Sammelalarm
  • Cloud-Connectivity
  • Einfache SPS-Logik im Browser, u.v.m.