Erstellen Sie Ihr eigenes Geräte-Dashboard

viewON ist eine grafische Umgebung zur Gestaltung von animierten HMI-Seiten für den Ewon Flexy. Integriert als Webseite verwandelt viewON den Ewon Flexy in ein leistungsstarkes Dashboard für Fernwartungen anhand vollständiger Übersichten mit verschiedenen Objekten und Animationen. Web-HMI-Fähigkeiten können Fernwartungsvorgänge radikal verändern, da sie Serviceorganisationen eine Echtzeitansicht externer Geräte und anderer Anlagen bieten.viewON ist ein webbasierter HMI-Editor mit reiner Webunterstützung für HTML5 und CSS3. Dies gibt Ihnen vollständige Kompatibilität mit beliebigen Mobilgeräten (Tablet, Smartphone). Es ist keine Installation erforderlich, da es über einen beliebigen Webbrowser angezeigt werden kann.

Mit viewON können Maschinenbauer und Systemintegratoren HMI-Webseiten innerhalb von Minuten erstellen. Dazu sind keine speziellen Webkenntnisse erforderlich. viewON ist in den Ewon-Server integriert und kann überall mit unserer cloudbasierten Fernverbindungslösung Talk2M oder dem VPN-Gerät eFive aufgerufen werden.
viewON verfügt über die grafischen Fähigkeiten, ein leistungsstarkes Dashboard für Fernüberwachung und -diagnosen zu implementieren: Alarmverlauf und -bestätigung, Trends in Echtzeit und zu Verlaufsdaten.  

Jedes grafische Element und Symbol kann mit einer spezifischen Variablen (boolesch oder analog) auf dem Ewon-Gerät gespeichert werden. Interne Variablen können überwacht werden. Die Variablenliste wird mit einem  einzigen Mausklick in Ihr Projekt importiert. Mit einem Basic-Skript können Sie Anwendungen individuell und an spezielle Systemanforderungen anpassen. Die Grafikelemente können einzeln bearbeitet werden (z. B. Transparenz, Füllung mit linearem oder kreisförmigem Farbeffekt, Linienstil, Ausrichtung usw.) und auch einzeln animiert werden. Leistungsstarke Animationen wie Drehung, Übersetzung, Balkendiagramme und Farbe zum Status visualisieren die gesammelten Daten anschaulich.

SOFORTIGER ZUGRIFF AUF DATEN UND LEISTUNGSKENNZAHLEN

Web-HMI-Fähigkeiten können Fernwartungsvorgänge radikal verändern, da sie Serviceorganisationen eine Echtzeitansicht externer Geräte und anderer Anlagen bieten.
 

KOMPATIBEL MIT HTML 5 UND CSS3

viewON ist ein webbasiertes HMI mit reiner HTML5- und CSS3- Unterstützung und bietet eine vollständige Kompatibilität mit beliebigen Mobilgeräten (Tablet, Smartphone). Es ist keine Installation erforderlich, da es über einen beliebigen Webbrowser angezeigt werden kann.
 

VERBESSERTE FERNDIAGNOSEN

viewON verfügt über die grafischen Fähigkeiten, ein leistungsstarkes Dashboard für Fernüberwachung und -diagnosen zu implementieren: Alarmverlauf und -bestätigung, Trends in Echtzeit und zu Verlaufsdaten.
 

EINFACH UND SICHER, OHNE PROGRAMMIERUNG

Mit viewON können Maschinenbauer und Systemintegratoren innerhalb von Minuten mit nur wenigen Mausklicks und ohne spezielle Webdesign-Kenntnisse HMI-Webseiten erstellen. viewON ist in den Ewon-Server integriert und kann überall mit unserer cloudbasierten Fernverbindungslösung Talk2M oder dem VPN-Gerät eFive aufgerufen werden.

ALARME

Alarmverlaufsdaten mit Zusammenfassung (Echtzeit- Alarme) können als grafische Komponente zu Ihrer animierten Grafikansicht hinzugefügt werden. Die Möglichkeit, Alarme umgehend zu bestätigen, kann kostspielige Ausfallzeiten erheblich reduzieren und ermöglicht schnellere Reaktionen in kritischen Situationen.
 

GRAFISCHE TRENDANZEIGE

Mit viewON können Sie mit nur einem Mausklick nahtlos zwischen Echtzeit- und Verlaufsdaten wechseln. Sie können jeden Bereich von Interesse vergrößern, indem Sie den Mauszeiger über den entsprechenden Teil der Trendanzeige ziehen. Ob Sie sich in einer Ansicht Daten über wenige Sekunden oder mehrere Tage ansehen möchten – viewON zeigt Ihnen die gewünschte Grafik.
 

SYMBOLBIBLIOTHEK

Bibliotheksymbole können standardmäßig oder benutzerdefiniert verwendet werden. Erstellen und erweitern Sie Ihre Symbolbibliothek über das Menü für animierte Grafikansichten.
 

SIMULATOR

Sparen Sie mit dem integrierten Simulator Zeit und Geld, indem Sie Ihre Animationen testen, ohne sie auf das Ewon-Gerät zu laden. Sie erhalten dann eine exakte Vorschau!

I/O-VARIABLEN

Jedes grafische Element und Symbol kann mit einer spezifischen Variablen (boolesch oder analog) auf dem Ewon-Gerät gespeichert werden. Interne Variablen können überwacht werden. Die Variablenliste kann mit einem einzigen Mausklick in Ihr Projekt importiert werden. Mit einem Basic-Skript können Sie Anwendungen individuell und an spezielle Systemanforderungen anpassen.

ANIMIERTE GRAFIKANSICHTEN

viewON bietet eine optimierte grafische Bearbeitungsumgebung mit einer Vielzahl an grafischen Stammfunktionen, mit denen Sie grafische Symbole erstellen können. Jedes Grafikelement kann einzeln bearbeitet werden (z. B. Transparenz, Füllung mit linearem oder kreisförmigem Farbeffekt, Linienstil, Ausrichtung usw.) und auch einzeln animiert werden. Leistungsstarke Animationen wie Drehung, Übersetzung, Balkendiagramme und Farbe zum Status visualisieren die gesammelten Daten anschaulich. Somit sind diese Informationen besser und schneller zu verstehen.