NA9372

SPS-Programmierbarer I/O-Controller Premium NA9372

CODESYS V3.5-SPS, erweiterbar mit dem I/O-System der FnIO-Serie.

DatenblattTechnische AnwendungsberatungAnfrage/Vor Ort Präsentation
  • Programmierbare Micro-SPS (32-Bit-Controller multitasking)
  • Programmierbar mit CODESYS V3.5
  • Integrierter Webserver
  • WebVisu, erweitert den NA9372 zur Aneige von
    Visualisierungen im Web-Browser
  • Direkte Diagnose über LEDs auf dem Feldbusknoten
  • Austausch von Modulen bei stehender Verdrahtung
  • 2 x Ethernet (RJ-45) als Switch
SPS-Programmierbarer I/O-Controller Premium NA9372

Der programmierbare I O-Controller NA9372 erweitert das modular, dezentrale I/O-System der FnIO-Serie um eine SPS. Der multitaskingfähige 32-Bit Controller wurde auf Basis der neuesten Technologien entwickelt, um maximale  Performance und ein Höchstmaß an Benutzerfreundlichkeit zu garantieren. Die LEDs auf der Gerätevorderseite geben auch ohne PC oder Diagnosegerät einen guten Überblick über den aktuellen Gerätezustand. Die beiden Ethernet-Schnittstellen sind als Switch ausgeführt und ermöglichen eine Linientopologie in der Netzwerkverdrahtung. Die serielle Schnittstelle (RS232/RS485) dient zur Kommunikation mit seriellen Endgeräten. Der NA9372 kann ber die RS232 485 Schnittstelle auch als Modbus RTU Master und Slave angesprochen werden. Unter der Abdeckung auf der Vorderseite befindet sich ein Start/Stopp-Schalter und eine Reset-Taste. Der elektrische Anschluss ist dank der patentierten Crevis-Klemmtechnik sicher und sehr einfach zu realisieren. Die SPS erkennt jede Art von gesteckten Klemmen (digital und analog) und erstellt daraus automatisch das Prozessabbild. Der NA9372 kann mit allen Erweiterungsmodulen der FnIO-Serie verwendet werden und verbindet die hohe Flexibilität der Modul-Stecktechnik mit der Leistungsfähigkeit einer SPS. Der NA9372 kann mit allen Erweiterungsmodulen der FnIO-Serie verwendet werden und verbindet die hohe Flexibilität der Modul- Stecktechnik mit der Leistungsfähigkeit einer SPS.

Spannungsversorgung:

Versorgungsspannung: 24 VDC typisch
Versorgungsspannungsbereich: 11 VDC bis 28,8 VDC
Schutz: Ausgangsstrombegrenzung (min. 1,5 A), Verpolungsschutz

Stromaufnahme:

110 mA typisch bei 24 VDC

Stromaufnahme des I/O-Moduls:

max. 1,5 A bei 5 V

Isolation:

Systemspannung zur internen Logik: Nicht isoliert
Systemspannung zum I/O-Treiber: Isoliert

Feldleistung:

Versorgungsspannung: 24 VDC typisch
Versorgungsspannungsbereich: 11 VDC bis 28,8 VDC

Max. Feldleistung Kontakt:

max. 10 ADC

Gewicht:

158 g

Betriebstemperatur:

-20 °C bis 60 °C

Lagertemperatur:

-40 °C bis 85 °C

Relative Luftfeuchte:

5 % bis 90 % nicht kondensierend

Modulabmessungen (LxHxB):

54 mm x 99 mm x 70 mm

Knotentyp:

Master & Slave Knoten (MODBUS TCP)

Anzahl Erweiterungen für I/O-Steckplätze:

max. 63 Steckplätze

Eingangsgröße:

max. 4096 Byte (2048 Wörter)

Ausgangsgröße:

max. 4096 Byte (2048 Wörter)

Baudrate:

10/100 MBit/s, Auto-negation, Full Duplex

Max. Anzahl der Knoten:

Limitiert durch die Ethernet Spezifikation

Ethernet-Protokoll:

MODBUS/TCP, MODBUS/UDP, HTTP (Web-Server) DHCP,BOOTP, OPC-Server

Serielle-Schnitstelle:

RS232/RS485 2-Port (Anschluss eines Bediengeräts möglich)

Ethernet-Schnitstelle:

2 x RJ-45 (Switch-Funktion)

Programmierung:

CODESYS V3.5 Sp3 Patch 1

Programmspeicher:

4 MByte

Datenspeicher:

4 MByte

Remanentspeicher:

32 kByte (Retain: 16 kByte, Merker: 16 kByte)

Echtzeituhr:

Pufferzeit: 6 Tage, Genauigkeit: <2 min./Monat

Datenblatt
Datenblatt NA9372

man Fn IO Block
FnIO-Serie Blockschaltbilder / Anschlusspläne

man Fn IO Konfigurationsparameter Speicherregister-1
FnIO-Serie Konfigurationsparameter & Speicherregister

 

man NA9371 72 73
SPS-Programmierbarer I/O-Controller NA9371 / NA9372 / NA9373

Benutzerhandbuch

sw IOGuide Pro
IO Guide Pro (V1.1.1.1 Build: #0000)

Konfigurationssoftware für FnIO-Module

sw labview
Programmbeispiele für Windows 32 Bit:

  • Lab View
  • C ++

sw labview
Programmbeispiele für Windows 64 Bit:

  • Lab View
  • C ++

sw setup codesys
Setup CODESYS V3.5 SP3 Patch1

 

nopic
Firmware für NA9372

Version: Rev1005_T00
Hinweis: Aktuelle Gerätebeschreibungsdateien in CODESYS installieren

Gerätebeschreibungsdateien für NA9372 und STxxxx

info Flyer-CODESYS-SPS-Web Panel
CODESYS - SPS - WebPanels

Hier können Sie unseren Flyer "CODESYS - SPS - WebPanels ein starkes Team für Ihre Anwendung" herunterladen.

Handout Starterpaket Fn IO
Handout Starterpaket FnIO

Hier können Sie unser Handout Starterpaket FnIO herunterladen.

info fnio
FnIO-Serie Feldbusunabhängiges I/O-System

Hier können Sie unseren Flyer "FnIO-Serie" herunterladen.

Biofilter
Biofilteranlagen

Schaltschrankkomponenten aus einer Hand

awb WP1303
Erneuerbare Energien

Ausgefeiltes Netzmanagement

awb WP1603
Schlüsselfertige MSR-Systeme

Flexibel einsetzbares I/O-System

tn Fn IO 019161
Technical Note 019371/72/73 Fernzugriff auf Codesys SPS

Übertragen eines CODESYS V3 Projekts über eine VPN-Verbindung auf die SPS NA9371/72/73.
Stand 06/2016

Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Für die Anwendungsberatung
(Produktauswahl, -eignung, -empfehlung)
Wenden Sie sich bitte an:
Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Heike Böckmann
Für kaufmännische Fragen
(Angebot, Auftrag, Lieferzeiten)
Wenden Sie sich bitte an: Vertriebsinnendienst
Heike Böckmann
Oliver König
Für Fragen im Rahmen der Auftragsabwicklung
(Auftragsbestätigung, Liefertermin, Rechnung)
Wenden Sie sich bitte an:
Oliver König
Technischer Support: Mo. bis Do. von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Für technischen Support
(im Rahmen der Inbetriebnahme, Projektierung, Konfiguration, etc.)
Wenden Sie sich bitte an:
Technischer Support: Mo. bis Do. von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Artikelnr.ArtikelPreis/StkAnzahl
NA9372

Programmierbarer IO-Feldbusknoten

auf Anfrage

Preise zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten