Gestaffelte Sicherheitsarchitektur

Ewon gewährleistet mit dem „mehrschichtigen Sicherheitsansatz“, auch „ Defense-in-Depth-Modell“ genannt, hohe Sicherheit. Dieser Ansatz gewährleistet Integrität und Vertraulichkeit sowie Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit des Informationssystems.
Talk2M spielt hier eine entscheidende Rolle, da der Dienst 5 von 6 Schichten abdeckt, was eine optimale Sicherheit für unsere Lösungen für „Remote Access“ und „Remote Data“ bietet.

Whitepaper ISECOM STAR

Sicherheitszertifizierung für sichere Konnektivität.

Download (2,59 MB)
Whitepaper ISECOM STAR

Security certification for secure connectivity

Download (1,57 MB)
Whitepaper ISO 27001 Zertifizierung

Ein Muss für Branchen, die mit IoT zu tun haben.

Download (2,03 MB)
Whitepaper ISO 27001 certification

An imperative for industries dealing with IoT

Download (1,01 MB)
EINHALTUNG VON RICHTLINIEN

Konform mit:

  • Bestehenden Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens
  • Firewallregeln
  • Proxyservern
     
NETZWERKINFRASTRUKTUR
  • Weltweit redundante Tier-1-Hosting-Partner
  • 24/7/365 Monitoring
  • SOC1/SSAE 16/ISAE 3402, SOC2 & ISO 27001 zertifizierte Rechenzentren
  • Mitglied bei CSA
     
BENUTZER- UND ZUGRIFFSVERWALTUNG

Zugriffskontrolle

  • Erweiterte Zugriffskontrolle für Benutzer und Anlagen in Talk2M durch die Konfiguration von Benutzergruppen und Ewon-Gerätepools.
  • Anmeldedaten für jeden einzelnen Benutzer und vom Kontoadministrator anpassbare Kennwortrichtlinien in Einklang mit den Unternehmensrichtlinien für Benutzeridentifizierung und Kennwörter.
  • 2-Faktor-Authentifizierung über das Mobiltelefon des Benutzers.
  • Sperrung von Benutzerkonten bei mehrmaliger (konfigurierbar) Eingabe falscher Zugangsdaten.
  • Schlüsselschalter garantiert lokale Kontrolle (Fernzugriff aktivieren/deaktivieren).
     
Rechenschaftspflicht: Verbindungshistorie

Alle Verbindungen zu allen Anlagen werden protokolliert und sind durch den Administrator einsehbar:

  • Wer war verbunden?
  • Wann bestand die Verbindung?
  • Wie lange dauerte die Verbindung.

Die Verbindungshistorie ist ein notwendiges Mittel für die Einhaltung von Rechts- und Sicherheitsvorschriften.


VERSCHLÜSSELTER DATENVERKEHR
  • Die Kommunikation erfolgt über eine End-to-End-Verschlüsselung mittels OpenVPN und SSL-TLS-Protokoll

FIREWALL
  • IP-Port- und Protokoll-Filter/Firewall verfügbar

Talk2M bietet 4 unterschiedliche Stufen die Firewalleinstellungen (von am wenigsten restriktiv bis zu am sichersten):
1. Standard
2. Hoch
3. Stark
4. Ultra
Die 4 Firewallstufen ermöglichen den Zugriff auf einzelne Anlagenteilnehmer beschränkt auf den jeweils konfigurierten Dienst: IP, Ports. Darüber hinaus kann die Konfiguration auf eine ausgewählte Gruppe von Benutzern angewendet werden.
 

REGELMÄSSIGE SICHERHEITS-AUDITS

Unsere Talk2M-Sicherheitsumgebung wird regelmäßig getestet und wurde erfolgreich von Cyber-Sicherheitsfirmen wie NVISO (www.nviso.be) geprüft.
Bei Sicherheitsfragen wenden Sie sich bitte an: ewonsecurity(at)hms-networks.com