PXU-Serie

PID-Universalregler der PXU-Serie

PID-Regler im 48 x 48; 48 x 96 und 96 x 96 mm Format. Universaleingang für Thermoelemente, Temperatursensoren sowie für Prozesssignale.

DatenblattTechnische AnwendungsberatungAnfrage/Vor Ort Präsentation
  • PID Regler im 48 x 48; 48 x 96 und 96 x 96 mm Format
  • Programmierbar über Tastatur oder Software
  • 24 VDC/AC oder 100 bis 240 VAC Spannungsversorgung
  • Universaleingang für Prozesssignale, Thermoelemente, Pt100, Pt500, Pt1000 und Potentiometer
  • 2-zeilige je 4-stellige LCD-Anzeige (Orange und Grün)

Der PXU-Regler hat einen universellen Eingang für fast alle handelsüblichen Thermoelemente (Typ: K,S,R,J,T,E,N,B,L,U), Temperatursensoren (Pt100) sowie für Prozesssignale von 0 bis 5/10 VDC, 0/4 bis 20 mA oder 0 bis 50 mV. Er kann ein präzises Ausgangssteuersignal liefern, um einen Prozess bei einem bestimmten Sollwert zu halten. Das Zweizeilige, je 4-stellige Display ermöglicht die gleichzeitige Anzeige von Temperatur/Prozess- und Sollwert. Die Indikatoren im Display informieren den Bediener über den Alarm- und Steuerausgangsstatus. Umfassende Programmierfunktionen ermöglichen es, dass dieser Regler eine Vielzahl von Anwendungsanforderungen erfüllt. Mit dem PXU-Regler kann der Benutzer zwischen PID-, Ein/Aus- und Manueller-Regelung wählen. Die Regelausgänge können für Reverse- oder Direkt- (Heizen oder Kühlen) -Anwendungen individuell konfiguriert werden. Die PID-Konstanten können über die Fronttasten oder einem PC programmiert (Benötigte Software: Crimson 2.1) oder feinabgestimmt werden. Der PXU besteht aus einem leichten, hochschlagfesten, schwarzen Kunststoffgehäuse mit klarem Sichtfenster. Moderne Oberflächenmontagetechnologie, umfangreiche Tests und eine hohe Störfestigkeit machen die Steuerung in industriellen Umgebungen äußerst zuverlässig.

Anzahl Eingänge:

1x Signaleingang

Eingangsbereiche:

Einstellung des Eingangssignals in der Programmierung über Tastatur und durch Jumper.
Mögliche Eingangssignale:
Thermoelement: Typ K,S,R,J,T,E,N,B,L,U und TXK
Vergleichsstelle: intern (von 0 °C bis 50 °C)
Temperatursensoren: 2 oder 3 Draht
Stromversorgung: 180 µA
100 Ohm PT a= ,00385 (IEC 751)
100 Ohm PT a= ,003919
120 Ohm Ni a= ,00672
50 Ohm Cu a= ,00428
Prozesssignale:
0 V bis 5/10 V
0/4 mA bis 20 mA
0 mV bis 50 mV

Genauigkeit:

Thermoelemente:
Vergleichsstelle weniger als +/- 1,5 °C typisch (max. 2,5 °C)
Temperatursensoren:
+/- 0,3 % des Gesamtbereiches, +1°C
Prozesssignale:
0 V bis 5/10 V = Genauigkeit +/- 0,3% der Anzeige + 0,03 V; Auflösung 395 µV
0/4 mA bis 20 mA = Genauigkeit +/- 0,3% der Anzeige + 0,04 mA; Auflösung 1,6 µA
0 mV bis 50 mV = Genauigkeit +/- 0,3% der Anzeige + 0,1 mV; Auflösung 2,2 µA

Die Genauigkeiten werden als +/- Prozentsätze bei 25 °C Umgebungstemperatur nach 20 Minuten Aufwärmzeit ausgedrückt.

Impedanz:

Thermoelemente:
ca. 4,7 MOhm
Prozesssignale:
0 bis 5/10 V: 1,8 MOhm
0/4 bis 20 mA: 249 Ohm
0 bis 50 mV: 4,7 MOhm

Anzeige:

2-zeilige LCD-Anzeige
Obere Zeile: Istwert, 4-stellig, Organefarbene Hintergrundbeleuchtung
Untere Zeile: Sollwert, 4-stellig, Grüne Hintergrundbeleuchtung

Ziffernhöhe:

Bei Modellen 48 mm x 48 mm:
Zeile 1: 11 mm
Zeile 2: 7 mm

Bei Modellen 48 mm x 96 mm:
Zeile 1: 12 mm
Zeile 2: 12 mm

Bei Modellen 96 mm x 96 mm:
Zeile 1: 22 mm
Zeile 2: 14 mm

Indikatoren:

Neun Orange und Grüne Indikatoren für Regelausgänge, Alarmzustände,
serielle Kommunikation und Tuningfunktion.
ALM1, ALM2, ALM3 (orange) EIN, wenn ein Alarm ansteht
OUT1, OUT2 (grün) EIN, wenn der Ausgang aktiv ist
AT (grün) EIN, wenn der Regler im Zyklus “Autotune” läuft
MAN (grün) EIN, wenn Funktion “manuell” eingeschaltet ist
Remote (grün) EIN, bei serieller Kommunikation

Tastatur:

6 Tasten ingesamt:
4 Programm-/Auswahltasten
2 frei programmierbare Funktionstasten.

Messzyklus:

Senoreingang: 100 msek (10 Hz)

Benutzereingang:

Bei PXU11AB0, PXU11AC0 und PXU11AE0
2 Benutzereingänge; Funktion ist programmierbar

Relais-/SSR-Ausgang:

Steuerrelaisausgänge (OUT1/OUT2):
Schliesser
2x Relais; Schaltleistung: 5A bei 250 VAC (ohmsch)
100.000 Schaltzyklen bei max. Last

SSR-Ausgang:
12 VDC +/-10 % bei max. 40 mA

2 Relais als Alarmausgänge:
Schliesser oder Wechsler (Modell und Alarmabhänig)
2x Relais; Schaltleistung: 3A bei 250 VAC (ohmsch)
100.000 Schaltzyklen bei max. Last

Spannungsversorgung:

PXU11A20; PXU11A30; PXU11A50:
100 bis 240 VAC -20 %,+8 %; 50/60 Hz, 5VA
PXU11AB0; PXU11AC0; PXU11AE0:
24 VAC +/- 10%, 50/60 Hz, 8 VA
24 VDC +/- 10%, 4 W

Umgebungsbedingungen:

Betriebstemperatur: 0 °C bis +50 °C;
Lagertemperaturbereich: -20 °C bis +65°C
relative Luftfeuchte max. 80 %. rF, nicht kondensierend von 0 °C bis +50 °C
Vibrationsresistenz: Betriebsfähig 10 bis 55Hz, 1 g
Stoßfestigkeit: Betriebsfähig 30 g
Einsatzhöhe: bis zu 2000 m

Programmierung:

Die Programmierung und Bedienung erfolgt  über die Fronttasten oder per PC-Software (Crimsion 2.1)

Funktionalität:

Der Regler hat: 2-Punkt und P,PI,PD,PID-Verhalten.

Alarmbetriebsarten:

Sie schalten bei Über- oder Unterschreitung der Temperatur oder der Abweichung; Bandalarm; Grenzwert- oder Dauersignalschaltung.
Standby und Hysterese programmierbar. Bei Sensorbruch: Reaktion wie bei Übertemperatur.

Zertifizierungen:

EN 61326-1 Störfestigkeit für Industriebereiche
Emission CISPR 11 Klasse A
EN 61010-1
RoHS-Konform
UL gelistet: Datei-Nr: E179259

Schnittstelle:

1 x RS485 (Modbus RTU Slave)
Die Gerätekonfiguration sowie die Datenabfrage können über Modbus-Kommunikation erfolgen.

Schutzart:

Der Regler erfüllt bei ordnungsgemäßer Installation die IP65-Anforderungen für den Innenbereich (Vorderseite).Installationskategorie II, Verschmutzungsgrad 2

Gehäuse:

Gehäuse und Verriegelung aus schwarzem Kunststoff. Blende aus schwarzem Kunststoff mit transparentem Sichtfenster.

Gewicht:

PXU11AB0 und PXU11A20: ca. 150 g
PXU11AC0 und PXU11A30: ca. 221 g
PXU11AE0 und PXU11A50: ca. 312 g

Abmessungen (BxHxT):

PXU11AB0 und PXU11A20:
48 mm x 48 mm x  86,4 mm
Einbautiefe: 79,7 mm

PXU11AC0 und PXU11A30:
48 mm x 96 mm 82,9 mm
Einbautiefe: 71,5 mm

PXU11AE0 und PXU11A50:
96 mm x 96 mm x 82,9 mm
Einbautiefe: 71,5 mm

Details siehe Abmesunngen

Schalttafelausschnitt:

PXU11AB0 und PXU11A20:
DIN 45 mm x 45 mm

PXU11AC0 und PXU11A30:
DIN 44,5 mm x 91,5 mm

PXU11AE0 und PXU11A50:
DIN 91,0 mm x 91,0 mm

Befestigung über Montagerahmen mit Klemmbügeln aus Kunststoff. (Siehe Seite 11 der Bedienungsanleitung)

PXU Temperatur/Prozessregler Installationsanleitung
Installationsanleitung PXU - Temperatur / Prozessregler

PXU Temperatur/Prozessregler Bedienungsanleitung
PXU - Temperatur / Prozessregler

Bedienungsanleitung

PXU Temperatur/Prozessregler Bedienungsanleitung englisch
PXU - Temperature / Process Controllers

User Manual

sw crimson 2
Crimson 2.1

Projektierungssoftware für CUB5-Serie, LD-Serie, PAX- und PAX2-Serie, PXU-Serie, T/P16-Serie, T/P48-Serie, TCU-Serie und ICM8.

Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Für die Anwendungsberatung vor dem Kauf
(Produktauswahl, -eignung, -empfehlung)
Wenden Sie sich bitte an:
Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Technischer Support: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Für technischen Support nach dem Kauf
(im Rahmen der Inbetriebnahme, Projektierung, Konfiguration, etc.)
Wenden Sie sich bitte an:
Technischer Support: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Heike Böckmann
Für kaufmännische Fragen
(Angebot, Auftrag, Lieferzeiten)
Wenden Sie sich bitte an: Vertriebsinnendienst
Heike Böckmann
Oliver König
Für Fragen im Rahmen der Auftragsabwicklung
(Auftragsbestätigung, Liefertermin, Rechnung)
Wenden Sie sich bitte an:
Oliver König
Artikelnr.ArtikelPreis/StkAnzahl
PXU11A20

PID-Universalregler im 48 x 48 mm Format,
Spannungsversorgung 100 bis 240 VAC; 2x Relais; 1x RS485 Schnittstelle

auf Anfrage
PXU11AB0

PID-Universalregler im 48 x 48 mm Format,
Spannungsversorgung 24 VDC/AC; 2x Relais; 1x RS485 Schnittstelle

auf Anfrage
PXU11A30

PID-Universalregler im 48 x 96 mm Format,
Spannungsversorgung 100 bis 240 VAC; 2x Relais; 1x RS485 Schnittstelle

auf Anfrage
PXU11AC0

PID-Universalregler im 48 x 96 mm Format,
Spannungsversorgung 24 VDC/AC; 2x Relais; 1x RS485 Schnittstelle

auf Anfrage
PXU11A50

PID-Universalregler im 96 x 96 mm Format,
Spannungsversorgung 100 bis 240 VAC; 2x Relais; 1x RS485 Schnittstelle

auf Anfrage
PXU11AE0

PID-Universalregler im 96 x 96 mm Format,
Spannungsversorgung 24 VAC/DC; 2x Relais; 1x RS485 Schnittstelle

auf Anfrage

Preise zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten