cMT-CODESYS

HMIs der cMT-Serie mit CODESYS V3 SPS

cMT + CODESYS
Die HMIs der cMT-Serie können durch eine CODESYS Lizenz zu einem Hochleistungs-HMI mit integrierter CODESYS SPS erweitert werden.

DatenblattTechnische AnwendungsberatungAnfrage/Vor Ort Präsentation
  • Keine Hardware-Modifikation erforderlich
  • CODESYS SPS nach IEC61131-3
  • Einfache Inbetriebnahme und Programmierung
cMTHCODESYS

Die HMIs der cMT-Serie mit CODESYS SPS basieren auf einer innovativen Architektur, bei der eine Duo-Core-CPU zwei unabhängige Betriebssysteme betreibt.
Mit dem Multi-Core-Prozessor ist das cMT HMI + CODESYS in der Lage die Datenvisualisierung mit einer bedienbaren Benutzeroberfläche zu realisieren und gleichzeitig die Steuerungslogik zu betreiben.

Hardware:

CPU: ARM Cortex A9 1GHz
Ethernet: 1x 10/100/1000-BaseT (LAN1)
CAN-Bus: 1x CAN-Bus

Speicher:

Daten, Eingang, Ausgang, Speicher, Code: 3 MB
Retain-Bereich  (Werte bleiben nach einem Neustart erhalten): 16 kB (minütlich)
Persistent-Bereich (Werte bleiben nach Download erhalten): 16 kB (minütlich)
Dateisystem: 8 MB

Software:
  • Unterstützt alle cMT-Funktionen
  • Dedizierte Ressourcen für zwei Systeme (HMI- und SPS-Logik)
  • Hochleistungs-SPS, die auf einem Echtzeit-Betriebssystem (RTOS) läuft.
  • Unterstützt CANopen, MODBUS TCP/IP und EtherCAT dezentrale I/O Module
  • SPS Runtime: CODESYS Control for Embeded Systems
  • Protokoll: Modbus TCP/IP Master, CANopen Manager
  • Anzahl der Modbus TCP/IP Slaves: 32 Stationen pro Master
  • Anzahl der CANopen Slaves: 126 Stationen pro Master
  • SoftMotion: Nein
  • Runtime Login/Überwachung/Download:
  • Utility Manager (nur Download)
  • SPS Login über LAN1
  • SPS Login über LAN2 (HMI über TCP)
  • SPS Entwicklungsumgebung: CODESYS V3.5 SP10 Patch 3 oder neuer
  • HMI Entwicklungsumgebung: EasyBuilder Pro V6.00.02 oder neuer
  • HMI-Treiber: Weintek Built-in CODESYS
Unterstütze HMI Modelle:

cMT3071
cMT3092X
cMT3152X
cMT3162X

Hersteller:

Weintek Labs., Inc

Tecnical Note Aktivierung der CODESYS-Soft-SPS-Lizenz für Wachendorff Bediengeräte
Technical Note HMI & Codesys

Aktivierung der CODESYS-Soft-SPS-Lizenz für Wachendorff Bediengeräte.
Hinweis: Die Geräte müssen OS20190408 oder höher haben!

Technical Videos

 zu den Technical Videos der Produktgruppe Bedienen und Beobachten

FAQ
FREQUENTLY ASKED QUESTIONS
Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Für die Anwendungsberatung
(Produktauswahl, -eignung, -empfehlung)
Wenden Sie sich bitte an:
Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Heike Böckmann
Für kaufmännische Fragen
(Angebot, Auftrag, Lieferzeiten)
Wenden Sie sich bitte an: Vertriebsinnendienst
Heike Böckmann
Oliver König
Für Fragen im Rahmen der Auftragsabwicklung
(Auftragsbestätigung, Liefertermin, Rechnung)
Wenden Sie sich bitte an:
Oliver König
Technischer Support: Mo. bis Do. von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Für technischen Support
(im Rahmen der Inbetriebnahme, Projektierung, Konfiguration, etc.)
Wenden Sie sich bitte an:
Technischer Support: Mo. bis Do. von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Artikelnr.ArtikelVerfügbarPreis/StkAnzahl
RZ0CDS0000

CODESYS Aktivierungskarte und Lizenzsticker für HMIs der cMT-Serie

auf Anfrage
ZubehörVerfügbarPreis/StkAnzahl
cMT3092X

Smart HMI 9,7", 1024 x 768, CAN, OPC UA

auf Anfrage
cMT3152X

Smart HMI 15", 1024 x 768, CAN, OPC UA

auf Anfrage
cMT3162X

Smart HMI 15,6", 1920 x 1080, CAN, 2x Ethernet, 2x Seriell

auf Anfrage
= ab Lager lieferbar
= Lieferzeit ca. 1 Woche
= Lieferzeit bitte anfragen

Zwischenverkauf vorbehalten

Preise zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten