Vernetzte HMIs der CR-Serie

Bei ständig ändernden Kundenanforderungen und wachsender Innovationen ist es wichtig, über Betriebsgeräte zu verfügen, die sich neuen Anforderungen anpassen. Red Lion’s HMIs CR1000 und CR3000 für die Automation ermöglichen Integratoren und Systemdesignern eine kosteneffektive Planung zukünftiger Rekonfigurationen oder Funktionserweiterungen ohne eine Stilllegung vorhandener Geräte.

Display 
Die große Bandbreite an Bildschirmgrößen und Optionen der HMIs CR1000 und CR3000 ermöglicht eine Reduzierung des Risikos menschlicher Fehler durch ein einheitliches Benutzererlebnis für alle Plattformen. Mit 16M-Farben und Widescreen-Optionen werden neue Bediener schnell und verständlich anhand von farbigen visuellen Hinweisen zur Verkürzung der Ausfallzeiten bei Umstellungen oder bei der Fehlerbehebung häufig auftretender Probleme geschult.

Kommunikation 
Die Protokoll-Kommunikationsfunktionen von Red Lion gehören zu den leistungsfähigsten der Branche. Mit einer ständig wachsenden Bibliothek von über 300 Industrietreibern und der einfachen Protokollkonvertierung per Drag-and-Drop mit Crimson® sorgen die Bediengeräte CR1000 und CR3000 für die Relevanz und Vernetzung Ihrer Geräte über Jahre hinweg.

Konnektivität 
Eine höhere Konnektivität von HMIs reduziert die Belastung auf die System-SPS für weniger Komplexität und Kosten. Die HMIs CR1000 und CR3000 verfügen über bis zu zwei (2) 10/100Base-T(X)-Ethernet-Schnittstellen und bis zu vier (4) serielle Schnittstellen. Eine Schnittstelle für USB-Geräte (Standard bei jedem Modell) beschleunigt den Programmdownload im Vergleich zu seriellen Verbindungen. Für Anwendungen, die eine signifikante Eingabe durch den Benutzer erfordern, kann die Dateneingabe über USB-Host-Schnittstellen durch die Einbindung von Peripheriegeräten wie Tastaturen, eine Maus oder Barcode-Scanner in den Arbeitsprozess beschleunigt werden.

Crimson 3.1 Software 
Kürzere Produktlebenszyklen führen dazu, dass Endkunden das Design, den Aufbau und die schnelle Nachrüstung von maßgeschneiderten Maschinen in kürzester Zeit erwarten. Die benutzerfreundliche Import-Funktion von Crimson® 3.1 ermöglicht Anwendern eine Aktualisierung bestehender Crimson-Datenbanken für diese Displays mit nur wenigen Klicks.

Verbesserte Standardobjekte bieten glattere Kanten und mehr Fülloptionen mit Anti-Alias-Rendering für eine natürlichere Optik. Aktuellere Symbole und Standardobjekte bedeuten weniger Import und Formatierung von benutzerdefinierten Elementen. Und Crimsons intelligentes Konvertierungsprogramm ermöglicht es Entwicklern, wichtige Elemente oder ganze Datenbanken schnell wiederzuverwenden, um Funktionen zwischen Systemen zu skalieren.

Datenerfassung
Funktionen wie Datenerfassung und Webservice ermöglichen Anlagenherstellern und Betriebsmanagement die Bewertung der Nutzung und des Betriebs einer Maschine und die Bereitstellung von Serviceempfehlungen wie vorbeugende Wartung, bevor größere Probleme auftreten. Die Daten können von einzelnen oder allen vernetzten Geräten erfasst und zu CSV-Dateien zusammengestellt werden. Diese können dann gespeichert, angezeigt, per E-Mail versendet oder automatisch mit einem Server synchronisiert werden.

Weitere Maximierung der Produktionseffizienz durch die Nutzung vorgeschalteter Systeme mittels SQL Queries. Die Funktion SQL Queries unserer CR3000 HMIs automatisiert das Herunterladen von Daten von Microsoft SQL Server, um Prozessen entsprechende Werte bereitzustellen. Typische Anwendungen sind z. B. Rezepturen für Batch-Anwendungen, Produktionserwartungen (KPIs) pro Schicht oder das Festlegen von Benutzer-IDs zur Anmeldung an bestimmten Geräten.

Fernüberwachung und -steuerung
Der auf dem HMI-Bediengerät CR3000 verfügbare Webserver bietet eine Option zur Vollbildanzeige, mobile Seiten, HTTPS-Betrieb mit Zertifikatsbereitstellung und Features wie HTTP-Redirect, CSS und Java-Script-Unterstützung.

Bieten Sie Mitarbeitern Benachrichtigungen zu bestehenden oder anstehenden Problemen über mehrere Kanäle sowohl am Bildschirm als auch per E-Mail oder SMS für schnelle Fehlerbehebung und eine Maximierung der Betriebszeit.

Überblick Red Lion HMI / Bediengeräte der Serien CR1000 und CR3000 Programmiersoftware Crimson® 3.1
Im Überblick

Red Lion HMI / Bediengeräte der Serien CR1000 und CR3000 Programmiersoftware Crimson® 3.1.

Download (413 KB)