DCMMTEM00

Kompakter Temperaturdatenlogger DCMMTEM00
ist zum 01.08.2015 ersatzlos abgekündigt.

1-Kanal Kompaktdatenlogger mit wasserdichtem 316L Edelstahlgehäuse
38.400 Baud

DatenblattTechnische AnwendungsberatungAnfrage/Vor Ort Präsentation
  • Batteriebetriebener Miniaturdatenlogger mit einer Höhe von 66 mm und einem Durchmesser von 18 mm
  • Wiederverwendbar und wasserdicht
  • Programmierbare Startzeit
  • Echtzeit Anwendungen
  • Bedienerfreundlich

Der DCMMTEM00 ist ein geschlossener, wasserdichter, Miniatur
Temperatur-Datenlogger. Dadurch kann dieser Datenlogger leicht in die
kleinsten Räume eingebaut werden. Trotz geringer Größe ist der
Datenlogger ein industrietaugliches Instrument, das eine Genauigkeit
von +/- 0.5 °C besitzt und einen Temperaturbereich von -40 °C bis +80
°C abdeckt. Sein nahrungsmitteltaugliches Gehäuse aus rostfreiem
Stahl macht es unempfindlich gegenüber den meisten Flüssigkeiten
und Gasen.
Durch die Miniaturtechnologie öffnen sich neue Anwendungsgebiete
zur Dokumentation und Sicherung von Daten in den verschiedensten
Umgebungen, wie in der biomedizinischen Forschung, Lebensmittelverarbeitung,
Arzneimittelherstellung und Transport. Die umfangreiche
und benutzerfreundliche Software erlaubt Ihnen nicht nur die Daten in
°C und F° anzuzeigen, sondern auch in Kelvin und Rankine. Zusätzlich
berechnet Ihnen die Software automatisch Pasteurisierungseinheiten
(PU), F0 sowie die Kinetische Temperatur (MTK) und spart Ihnen somit
Zeit.

Temperatursensor:

Interner Präzisions-Thermowiderstandsensor

Temperaturbereich:

-40 °C bis +80 °C; Auflösung von 0,01 °C.

Genauigkeit:

+/- 0,5 °C

Startzeit:

Bis zu 6 Monate im Voraus über PC-Software programmierbar
(Zeit und Datum).

Echtzeitmessung:

Echtzeitdarstellung der Messwerte über direkten
Anschluss des Datenloggers an den PC.

Speicher:

Nichtflüchtiger Speicher mit bis zu 32.767 Messungen mit
Ringspeichermodus.

Messintervall:

Frei einstellbar von 1 Messung/2 Sekunden bis 1
Messung/12 Stunden.

Kalibrierung:

Digitale Kalibrierung über Software mit automatischer
Aufzeichnung des Kalibrierdatums.

Versorgung:

3,6 V Lithiumbatterie (inklusive) mit einer typischen
Lebensdauer von 1 Jahr (1 Minute Messintervall).

Datenformat:

Datum; Zeit und Darstellung der Messwerte in °C, °F, °K,
°R.

Zeitgenauigkeit:

+/-1 Minute/Monat (ohne PC-Anschluss).

Schnittstelle:

PC seriell oder USB-Schnittstelle (Schnittstellenkabel
erforderlich); 38.400 Baud.

Datenformat:

Die Daten werden mit Datum und Zeit sowie mit der über
Software programmierten physikalischen Einheit versehen.

Betriebstemperatur:

-40 °C bis +80 °C, 0 % bis 100 % rel.
Luftfeuchtigkeit.

Der Datenlogger ist nur mit dem Schnittstellenkabel (USB) DCMIFC202 nutzbar

Datenblatt
Datenblatt DCMMTEM00

sw datarecorder
Wachendorff DataRecorder

Projektierungssoftware für Kompaktdatenlogger.

Zur Geräte Parametrierung, zur Datenauswertung und Datenspeicherung.

img prodinfo Wachendorff Prozesstechnik Produktinformation
Produktinformationskarte für DCMMTEM00

Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Für die Anwendungsberatung vor dem Kauf
(Produktauswahl, -eignung, -empfehlung)
Wenden Sie sich bitte an:
Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Technischer Support: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Für technischen Support nach dem Kauf
(im Rahmen der Inbetriebnahme, Projektierung, Konfiguration, etc.)
Wenden Sie sich bitte an:
Technischer Support: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Heike Böckmann
Für kaufmännische Fragen
(Angebot, Auftrag, Lieferzeiten)
Wenden Sie sich bitte an: Vertriebsinnendienst
Heike Böckmann
Oliver König
Für Fragen im Rahmen der Auftragsabwicklung
(Auftragsbestätigung, Liefertermin, Rechnung)
Wenden Sie sich bitte an:
Oliver König

Preise zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten