WWPCE070

Bediengerät WWPCE070

Windows Touch Panel mit MicroBrowser

Dieses Produkt ist abgekündigt
Es wird ersetzt durch WWPEC070

DatenblattTechnische AnwendungsberatungAnfrage/Vor Ort Präsentation
  • Windows CE Touch Panel, inkl. Windows CE NET 5.0 und MicroBrowser für Webvisualisierung (CoDeSys, WAGO, Beckhoff u.v.m.)
  • 7” Wide Screen TFT LCD Grafik-Anzeige 800 x 480 Pixel
  • 3 serielle Schnittstellen (1 x RS232, 2 x RS232/RS485)
  • 10 Base T Ethernet-Port
  • Frontseite Schutzart IP65
  • 2 USB-Ports (1x USB 1.1 Host; 1x USB 2.0 High Speed)
  • 32 Bit RISC 400 MHz Prozessor
  • Resistives analoges Touch Display
  • SD-Karten Slot

Das Wachendorff CE-Panel WWPCE070 mit MicroBrowser ist die
ideale Lösung für webbasierte Visualisierung in der Prozess- und
Automatisierungstechnik. Dank einer ganz neuen Browsertechnologie
ist es möglich, ein performantes System auf kleiner und
kostengünstiger Hardware zu implementieren. Ideal geeignet ist das
Wachendorff WebPanel-CE zur Darstellung von Webvisualisierungen,
z.B. mit CoDeSys 2.x und 3.x, WAGO, Beckhoff und ähnlichen
Systemen. Die Konfiguration ist sehr einfach nach dem Plug&Play-
Prinzip und kann direkt am Panel vorgenommen werden. Auf dem
Gerät können außer der Webvisualisierung im MicroBrowser auch
noch andere CE-Applikationen laufen. Das 7“ Display im Wide-
Screen-Format mit 800 x 480 Pixel hat für kleine und mittlere
Maschinen, auch für anspruchsvolle Grafiken und aufwendige
Darstellungen, genügend Platz und eine gute Auflösung, um eine
einwandfreie Ablesbarkeit zu garantieren. Die Bedienung über den
analogen resistiven Touch bietet optimalen Komfort. Das Display ist
durch die LED Hintergrundbeleuchtung auch bei schwierigen
Lichtverhältnissen immer gut ablesbar und garantiert außerdem eine
lange Lebensdauer. Der leistungsfähige 400 MHz RISC-Prozessor
sorgt für genügend Leistungsreserven.

Anzeige:

7” 800 x 480 Pixel TFT-LCD Touch Display mit einer
Helligkeit von 300 cd/m². Maximal 65.536 Farben.
Ablesewinkel(°): 70/50/50/50 (O/U/R/L)
Kontrastverhältnis: 500:1

Touch Display:

4-Draht analog resistiv.
Hintergrundbeleuchtung über LED mit einer Lebensdauer von typisch
30.000 Stunden.

Indikatoren:

3 Funktions-LEDs, die Spannungsversorgung und Kommunikation
anzeigen.

Gehäuse:

Stabiles Kunststoffgehäuse. Abmessungen: B 200 mm x
H 146 mm x T 42,5 mm. Schalttafelausschnitt: 192 mm x 138 mm.

CPU und Core Logik:

32 Bit RISC 400 MHz Prozessor.

Speicher:

- 64 MB DDR2 on Board
- 128MB Flash-Speicher on Board
- SD-Karten Laufwerk

Spannungsversorgung:

24 VDC +/-20 %; 250 mA max.
Anschluss über abnehmbare 2-polige Klemmleiste.

Schnittstellen:

1x Ethernet (10/100 Base-T über RJ45-Stecker),
1x RS232, 1x RS232/485/422 und 1x RS232/485 bis 115.200 Baud, individuell programmierbar.

Schock:

10 bis 25 Hz (X, Y, Z Richtung 2 G über 30 Minuten)

Gewicht:

ca. 850 g

Schutzart:

von vorne strahlwasserfest und staubdicht nach IP 65.

Umgebungstemperatur:

Betrieb: 0 °C bis +45 °C.
Lager: 0 °C bis +45°C.

Echtzeituhr:

Integrierte Echtzeituhr on Board.

Relative Luftfeuchtigkeit:

max. 90 %. rF, nicht kondensierend.

Lieferumfang:

Gerät, Befestigungsmaterial, Dichtung, Ersatzsicherung

Datenblatt
Datenblatt WWPCE070

WP1502
Sondermaschinenbau

Service für Feinschmecker
Bediengeräte/Web-Panel von Wachendorff sorgen für den richtigen Schnitt

nopic
Software MicroBrowser

Version 1.6.21.138

Software für Geräte der Serie WWPSExxx.

nopic
Version

tn WBG 04072013
Technical Note WBG WWP 27092013

Eigenes Logo in der Konfiguration des MicroBrowser auf WebPanel WWP

Version 1.0

Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Für die Anwendungsberatung
(Produktauswahl, -eignung, -empfehlung)
Wenden Sie sich bitte an:
Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Heike Böckmann
Für kaufmännische Fragen
(Angebot, Auftrag, Lieferzeiten)
Wenden Sie sich bitte an: Vertriebsinnendienst
Heike Böckmann
Oliver König
Für Fragen im Rahmen der Auftragsabwicklung
(Auftragsbestätigung, Liefertermin, Rechnung)
Wenden Sie sich bitte an:
Oliver König
Technischer Support: Mo. bis Do. von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Für technischen Support
(im Rahmen der Inbetriebnahme, Projektierung, Konfiguration, etc.)
Wenden Sie sich bitte an:
Technischer Support: Mo. bis Do. von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Preise zzgl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten