Length measurement system LMS MA
Das innovative Längenmesssystem LMS MA
... jetzt mit Absolutwert-Drehgebern kombinierbar

Das Längenmesssystem LMS MA ist ein sehr platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für die Messung von Position, Geschwindigkeit und Länge.
Bis zu 0,003 mm/Impuls sorgen für hervorragende Messergebnisse.
Durch unterschiedliche Laufflächen der Messräder ist das System auf jede Oberfläche anzupassen. Es ist zudem sehr schnell montiert und justiert.
Sparen Sie an Ihrer SPS die zusätzliche Eingangskarte für inkrementale Signale. Wählen Sie einen absoluten Geber der Serie WDGA, z.B. mit CANopen, SSI, Profinet oder EtherCAT.

Längenmesssystem LMS MA


Neue Unmanaged Industrial Ethernet Switches
… schnelle, einfache Netzwerk-Erweiterung 

Kontinuierlich erweitern wir unser Switch-Portfolio. 
Jetzt um drei sehr kompakte und robuste Unmanaged Ethernet Switches:

  • 8-Port, Fast Ethernet, ETHSW801
  • 8-Port, Gigabit Ethernet, ETHSWG8C1
  • 5-Port, Gigabit Ethernet mit 4x Power over Ethernet PoE/PoE+, ETHSW50P

Anlässlich des Verkaufstarts haben wir eine zeitlich befristete Aktion ins Leben gerufen: 
Der Switch ETHSWG8C1 kann bis einschließlich 18.04.2019 zu einem Einführungspreis von 115,00 € zzgl. MwST. pro Switchbezogen werden.
Bitte hierzu in Ihrer Bestellung einfach das Kennwort "Markteinführungspreis" anführen.  
Der spätere Listenpreis liegt bei 185,00 € zzgl. MwSt.

Unmanaged Switches


OLED-Anzeige Modbus-remote Display MA964802
Modbus-Remote Display MA964802
... mit brillanter OLED-Technologie 

Die neue Modbus-Remote Anzeige MA964802, mit einem brillanten OLED-Display ausgestattet, ist für das Anzeigen und Ändern von Variablen auf Slave-Geräten, die an ein RS485-Netzwerk angeschlossen sind, optimal geeignet.
Mit Ihrer Modbus Master- und Modbus Slave- Schnittelle und den Busprotokollen Modbus RTU/ASCII ist die Anzeige für sehr viele Applikationen einzusetzen.

Modbus-Remote Display MA964802


VDMA Magazin "Dem Fachkraeftemangel begegnen"
Dem Fachkräftemangel begegnen
... Begeisterung wecken!

Mitte Januar war die Redaktion des "VDMA-Magazins" bei uns zu Besuch, um herauszufinden, wie Wachendorff dem Fachkräftemangel begegnet. Herausgekommen ist ein toller, sehr lebendiger Artikel, den wir Ihnen nicht vorenthalten möchten.

Beitrag im VDMA-Magazin


Fernwartungsrouter Ewon
... neues Logo und Schreibweise

Das modernisierte Logo und die neue Schreibweise "Ewon" (statt vormals "eWON") sind zunächst auf unserer Homepage, den Printmedien und etwas später auch auf den Geräten zu finden.Wir befinden uns mitten in der Umstellungsphase.

Die Funktionen der Geräte werden in keiner Weise berührt.

Mit den VPN-Routern der Serie Ewon in Verbindung mit demService-Portal Talk2M lassen sich sowohl der einfache Fernzugriff auf Maschinen und Anlagen, als auch komplexere Services und neue Geschäftsmodelle realisieren. 
Lesen Sie hierzu bitte auch die beiden folgenden Meldungen zu unserer  IIoT-Konferenz "Flexthink" und zur "Connetcted Service World".  

Fernwartungsrouter der Serie Ewon


Save the date! 
... IIoT-Konferenzen der Lösung Ewon & Talk2M

Unsere diesjährigen Konferenzen (Zielgruppe: Entscheider bei Anwendern und Interessenten) finden inhaltsgleich an 4 Terminen und Orten statt: 

Dienstag, 25.06.2019 – Raum Hamburg/Bremen
Donnerstag, 27.06.2019 – Bad Salzufflen
Dienstag, 02.07.2019 – München (Allianz Arena)
Donnerstag, 04.07.2019 – Böblingen

Seien Sie schnell, denn die Plätze sind je Ort auf circa 30 Teilnehmer begrenzt und werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. 

Mehr Informationen zur Flexthink

Direkt zur Anmeldung


Connected Service World (CSW), 21./22.05.2019
… Industrie 4.0 wird Servicegeschäft 

Digitale Serviceprodukte und digitalisierte Produkte zeigen den Innovationsgrad eines Unternehmens. 
Im Rahmen der CSW wird von Anwendern über konkrete Erfahrungen bei Digitalisierungsprojekten berichtet. Auch ein Anwender der Fernwartungslösung Ewon & Talk2M stellt seinen Ansatz vor.
Außerdem werden die Wege vom reinen Remote-Service hin zu "Predictive Services" und "Performance Services" in Karlsruhe aufgezeigt und diskutiert.

Connected Service World