Nachstehend informieren wir Sie über Neuigkeiten von Wachendorff. 
   
Gerne sind wir aber auch bei Ihnen vor Ort für Sie da.
Den direkten Draht zu unseren Vertriebsingenieuren im Außendienst finden Sie hier: Kontaktdaten

Mit freundlichen Grüßen aus dem Rheingau
Ihr Wachendorff-Team

cMTX Serie
Upgrade der smarten HMIS der cMT X-Serie
... mehr Power und neue Modelle

Die neuen Geräte der cMT X-Serie, die All-in-One HMIs WBGcMT3092X und WBGcMT3152X, sind mit einer A17 Quad-Core-CPU ausgestattet und sind damit echte Rennpferde: Viermal höhere Rechenleistung und dank hochleistungsfähigem, dediziertem 3D-Prozessor sogar eine 12-fach schnellere Grafikverarbeitung. 

Die Modelle der cMT X-Serie verfügen zudem über umfassende Peripheriekonnektivität, darunter zwei Ethernet-Anschlüsse, RS232, RS485 2W/4W und CAN-Bus-Kommunikationsanschlüsse, USB-Host-Anschluss. 
Ein Mono-Lautsprecher ist integriert.

Die innovative cMT-Software-Architektur, die leistungsstarke und umfangreiche PLC-Konnektivität, die ausgeprägte IIoT-Integrationsfähigkeit, der EasyAccess 2.0-Remote Access und Pass-Through-Support macht die cMT-Serie in vielen Applikationen zur ersten Wahl.

Ein neues 15,6“ Widecreen-Modell, das WBGcMT3162X, rundet das Sortiment weiter ab. 
Es zeichnet sich durch ein Full-HD-IPS-Display mit 1920 x 1080 Pixeln und ein haptisches Vibrations-Feedback aus. Dadurch sind Ereigniswarnungen deutlich leichter bemerkbar und die Bedienung noch intuitiver.

Zur Produktübersicht der WBGcMT X-Serie

Direkt zum WBGcMT3092X, 10" TFT Touch

Direkt zum WBGcMT3152X, 15" IPS Touch

Direkt zum WBGcMT3162X, 15,6" FHD IPS Touch


 Anwendungsbericht: Frische, die man schmeckt
... Bäckerei investiert in Digitalisierung

Was haben Quarkbällchen in der Cloud verloren? 
Welche Verbindungen pflegen Krapfen & Co. mit dem IIoT?
Antworten liefert die neue Siedebackanlage von Innovaback. 


Ausgerüstet mit einem All-in-One HMI WBGcMT3092X
(Bedienerschnittstelle, Kommunikationsgateway, Remote-Access), kommuniziert die jüngst in Thüringen in Betrieb genommene Innovaback-Anlage regelmäßig mit der Azure Cloud von Microsoft. 
Die fortschreitende Digitalisierung des Familienbetriebs bringt dabei zahlreiche Vorteile mit sich – von der gestiegenen Verfügbarkeit bis zur Frische der Produkte in den Verkaufstheken. Innovaback nutzt dafür die in der Azure-Cloud gesammelten Betriebsdaten. Sie bilden die Grundlage, um Wartungsszenarien zu entwickeln. Aber auch der aktuelle Betriebszustand ist jederzeit im Blick.
In unserem Anwendungsbericht haben wir diese Applikation anschaulich beschrieben. Lassen Sie sich für Ihr Digitalisierungsprojekt inspirieren!

Zum Anwendungsbericht (PDF)

Zum All-in-One HMI WBGcMT3092X


BACnet-Kommunikation über alle Ebenen
... neue Gateway-Varianten

Die Datenübertragung aus der industriellen Umgebung in die Gebäudeautomation oder direkt zu Ihrer Gebäudeleittechnik können Sie nun schnell, einfach und sehr kostengünstig realisieren.

Denn jedes Gateway bietet genau die passende Schnittstelle, die Sie benötigen. Sei es Modbus RTU Slave und Master oder Modbus TCP Client und Server.
Die Projektierung der Gateways erfolgt über die im Lieferumfang enthaltene kostenlose und  lizenzfreie Konfigurationssoftware, die Sie von unserer Homepage frei zugänglich herunterladen können.

Neu im Produktportfolio:
HD67672-IP-X-A1 = BACnet/IP Server / Modbus RTU Slave
HD67673-IP-A1    = BACnet/IP Server / Modbus TCP Client 
HD67674-IP-A1    = BACnet/IP Server / Modbus TCP Server

Gateways BACnet / Modbus RTU

Gateways BACnet / Modbus TCP


Drehgeber WDGA58F Profinet Wachendorff
PROFINET Update Encoder Profile V4.2 
... mehr Flexibilität und neue Funktionen

Die Absolutwert-Drehgeber der Serie WDGA58 mit PROFINET IO-Schnittstelle erhalten ein Update, sodass diese Drehgeber kompatibel zu dem Encoder Profile V4.2 sind.

Dies bietet mehr Flexibilität in Ihren Projekten, da nun die weiteren Telegramme 86-89 hinzugekommen sind.
Die neu integrierte Funktion für Getriebe-Übersetzungen ermöglicht es Ihnen den Positionswert so zu skalieren, dass eine vorhandene Zahnradkombination berücksichtigt wird. Schauen Sie sich dazu gerne das Kapitel 4.6.1.16 in unserem Profinet-Handbuch an.

Bereits vorhandene Drehgeber müssen nicht aktualisiert werden. Neue Geräte werden ab jetzt mit der neuen Firmware ausgeliefert. Dies erkennen sie am Artikelcode, welcher dann nicht "PNU" enthält, sondern "PNW".

Diese PROFINET-Drehgeber sind von der PROFIBUS-Nutzerorganisation (PNO) zertifiziert.

Zu den WDGA PROFINET-Drehgebern

Zum PROFINET-Drehgeber-Handbuch (PDF)


Die Live-Datenüberwachung
... KPI-Funktion der Ewon Flexy VPN-Router

Mit der KPI-Funktion des Ewon Flexy-Routers können sich Benutzer auf einfachste Weise einen gezielten Überblick über den Zustand, die Leistung oder definierte Schlüsselwerte Ihrer Maschinen verschaffen.
Und das ganz bequem von Ihrem mobilen Endgerät (Smartphone/Tablet) oder PC aus.
Die Ewon-Lösung setzt auf ein browserbasiertes Portal und eine mobile Anwendung (IOS/Android) zur Überwachung dieser Werte.
Das Besondere dabei ist, dass Daten nur angezeigt werden, wenn die Anwendung offen ist. Das bedeutet: Keine Speicherung von Daten in der Cloud oder auf mobilen Geräten! Stattdessen bleiben die Maschinendaten dort wo sie entstehen - innerhalb der Maschine! Damit sollte die Akzeptanz in der Unternehmens-IT gegeben sein.

Zum ausführlichen Blog-Artikel

Zum Video "Easy KPI" und der Implementierung


Impressum Newsletter:
Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KG 
Wachendorff Automation GmbH & Co. KG 
Industriestrasse 7
D-65366 Geisenheim
Tel +49 6722 996520
Fax +49 6722 996578
E-Mail news(at)wachendorff.de
www.wachendorff-prozesstechnik.de  (Automatisierungstechnik-/lösungen)
www.wachendorff-automation.de  (Absolute/inkrementale Drehgeber, Messsysteme)

Wachendorff Prozesstechnik GmbH & Co. KG 
Amtsgericht Wiesbaden HRA 7403 
Geschäftsführer: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Robert Wachendorff
Komplementär: 
Wachendorff GmbH (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 20054) 
Hinweise zum Datenschutz

Wachendorff Automation GmbH & Co. KG
Amtsgericht Wiesbaden, HRA 8377
Geschäftsführer: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Robert Wachendorff
Komplementär: 
Wachendorff GmbH (Amtsgericht Wiesbaden, HRB 20054)
Hinweise zum Datenschutz