PAX2S

DMS-Anzeige PAX2S

2-zeilige Digitalanzeige, Dehnungsmessstreifen und Druckmessdosen, Summenzähler.

DatenblattTechnische Anwendungsberatung
  • Universal AC- und DC-Netzteil
  • USB Programmierport integriert / kostenfreie Software
  • Eingang für +/-24 mVDC bzw. +/-240 mVDC
  • Freie Skalierung mit 16-Schritte Linearisierung
  • 2-zeilige hintergrundbeleuchtete LCD Anzeige
  • Frontseite Schutzart IP65
  • Einfach programmierbar über Fronttasten
  • Minimal- und Maximalwertspeicher, Summenfunktion
  • Anzeige einer physikalischen Maßeinheit möglich

Auf der Basis der bisherigen PAX-Serie, die sich besonders durch ihre Robustheit, Langlebigkeit und Flexibilität auszeichnet, wurde das neue PAX2S entwickelt.  Die 2-zeilige dreifarbig hinterleuchtete LCD-Anzeige zeigt im oberen Bereich z.B. den Prozesswert an, und besitzt im unteren Bereich die Möglichkeit zur Anzeige z.B. eines summierten Wertes oder eines Alarmwertes. Durch die flexible Farbwahl in der oberen Anzeige, die sich auch bei Alarmwerten ändern kann, werden die Werte adäquat dargestellt. Neben dem Eingang für die gängigen DMS-Sensoren sorgen die stabilisierte Brückenspeisung und die universelle AC/DCSpannungsversorgung dafür, dass das PAX2S in fast allen Applikationen eingesetzt werden kann. Unterstützt wird dies durch die Erweiterung mit optionalen Steckkarten (serielle Schnittstelle bis hin zu Profibus DP, Analogausgang, Alarmwerte). Funktionen wie Minimal- und Maximalwertspeicher, Integration über die Zeit und Tarierung sind ebenso selbstverständlich wie die Programmiersperre und Festlegung von Zugriffsrechten. Die hohe Abtastrate von bis zu 160 Messungen/Sekunde, gepaart mit der integrierten USB-Schnittstelle zur Programmierung macht den PAX2S zu einer der modernsten Anzeigen auf dem Markt.

Eingangsbereich:

+/- 24 mVDC oder +/- 240 mVDC

Anzeige:

hintergrundbeleuchtete dimmbare LCD-Anzeige
Obere Zeile: 6-stellig, dreifarbig (rot, grün, orange) mit 18 mm Ziffern
Untere Zeile: 9-stellig, grün mit 8,9 mm Ziffern

Physikalische Einheit:

Eine physikalische 3-stellige (rot, grün oder orange) Einheit kann einfach aus einer Liste heraus programmiert werden.

Indikatoren:

Vier rot hinterleuchtete Indikatoren für Schaltausgänge.

Tasten:

4 Drucktasten von der Frontseite, wobei 2 Tasten frei programmierbare Funktionstasten sind.

Auflösung:

24 Bit des internen A/D-Wandlers.

Aktualisierungsraten:

A/D-Wandlungsrate: programmierbar von 5 bis 160 Messungen/Sek.
Anzeigenaktualisierung: 1 bis 20 Aktualisierungen/Sek.
Schaltausgang: Verzögerungszeit von 0 bis 3275 Sek.
Analogausgang: Aktualisierungszeit von 0 bis 10 Sek.

Fehlermeldungen:

“OLOL” - Eingangssignal ist größer als der + Signalbereich
“ULUL” - Eingangssignal ist kleiner als der - Signalbereich
“....” - Anzeigewert überschreitet oberen Anzeigewert
“-.....” - Anzeigewert unterschreitet unteren Anzeigewert

Datensicherung:

nichtflüchtiger Datenspeicher

Eingangsbereiche:

Die Genauigkeit in der folgenden Bereichstabelle ist in Prozent des Anzeigewertes angegeben. Das maximale/dauerhafte Messsignal darf 30 V nicht übersteigen. Der Messbereich ist über Jumper einstellbar.

Sensoranschluss

als 4-Draht (differentiell) oder 2-Draht.

Sensorversorgungen:

Ext. Sensorversorgung auswählbar über Jumper:
+ 5 VDC @65 mADC max. ; +/-2%
+ 10 VDC @125mADC max. ; +/-2%
Temperaturkoeffizient: 20 ppm/°C max.

Benutzereingang:

Drei programmierbare Benutzereingänge NPN- oder PNP-schaltend,
Ansprechzeit: 12 mSek.,
max. Eingangssignal: 30 VDC
NPN-Schaltend
(20 k Pull-Up Widerstand auf +3,3 V :
Aktiv bei V <1,1 V;
Inaktiv bei V >2,2 V
PNP-Schaltend
(20 k Pull-Down Widerstand):
Aktiv bei V >2,2 V;
Inaktiv bei V <1,1 V

Summenfunktion:

Zeitbasis: Sekunde, Minute, Stunde oder Tag
Batchzähler: Summierung desAnzeigewertes über Benutzereingang
Zeitgenauigkeit: 0,01% typisch
Skalierfaktor und Dezimalpunkt frei programmierbar; Niedrigsignalunterdrückung.

Spannungsversorgung:

40 bis 250 VAC, 50/60 Hz, 14 VA
oder 21,6 VDC bis 250 VDC, 8W

Auflösung:

24 Bit des internen A/D-Wandlers.

Schutzart:

Von vorne strahlwasserfest und staubdicht nach IP65.
Rückseite Schutzart IP20.

Gehäuse:

Schwarzes, stoßfestes Kunststoffgehäuse aus einem Guss.
Der elektronische Einschub kann nach hinten herausgezogen werden.
Die Steckkarten können sehr einfach installiert werden.
Abmessungen:
B 97 mm x H 50 mm x T 105 mm. Schalttafelausschnitt nach DIN: 92 mm
x 45 mm. Befestigung über Montagerahmen mit Klemmschrauben.

Physikalische Einheit:

Eine physikalische 3-stellige (rot, grün oder
orange) Einheit kann einfach aus einer Liste heraus programmiert
werden.

Eingangsbereiche:

Die Genauigkeit in der folgenden Bereichstabelle ist in Prozent des Anzeigewertes angegeben. Das maximale/dauerhafte Messsignal darf 30 V nicht übersteigen. Der Messbereich ist über Jumper einstellbar.

Programmierung:

Die Programmierung erfolgt entweder über die integrierte USB Schnittstelle und die kostenfreie Programmier-Software Crimson 2 oder über die vier Fronttasten. Die einfache und logisch aufgebaute Menüführung erlaubt eine sehr schnelle Inbetriebnahme. Zusätzlich können Zugriffsrechte vergeben werden, z.B. kann ein Schnellzugriff auf die Schaltpunkte ermöglicht werden.

Schutzart:

Von vorne strahlwasserfest und staubdicht nach IP65. Rückseite Schutzart IP20.

Spannungsversorgung:

40 VAC bis 250 VAC, 50/60 Hz, 14 VA oder 21,6 VDC bis 250 VDC, 8 W

Relative Luftfeuchtigkeit:

max. 85%. rF, nicht kondensierend.

Umgebungstemperatur:

Betrieb: 0 °Cbis +50°C.
Lager: -40 °C bis +60 °C.

Gehäuse:

Schwarzes, stoßfestes Kunststoffgehäuse aus einem Guss. Der elektronische Einschub kann nach hinten herausgezogen werden. Die Steckkarten können sehr einfach installiert werden.

Abmessungen:

B 97 mm x H 50 mm x T 105 mm.

Schalttafelausschnitt:

nach DIN: 92mm x 45 mm.

Befestigung:

über Montagerahmen mit Klemmschrauben.

Anschluss:

Über Schraubklemmen.

Gewicht:

ca. 227 g.

Lieferumfang:

Gerät, Befestigungsmaterial, Dichtung, Betriebsanleitung.

Zolltarifnummer:

9030 33 70

Hersteller:

Red Lion, USA

Ausgangskarten:

Das Gerät kann sehr einfach mit versch. Ausgangskarten aufgerüstet werden. Maximal kann jedes Gerät mit einer Schnittstellen-Karte, einer Relais- oder Transistorausgangskarte und einer Analogausgangsk

Steckbare Schnittstellen-Karte:

1. Halb-DuplexRS232, programmierbar (Klemmleiste oder Stecker).
2. Multipoint RS485, programmierbar (Klemmleiste oder Stecker).
3. DeviceNet, programmierbar.
4. PROFIBUS-DP, programmierbar.

Steckbare Relais-Ausgangskarten:

  • 2 x Relais-Wechselkontakt 5 A bei 120/240 VAC oder 28 VDC (Ohmsche Last), bei 120 VAC (80 VA induktive Last). Lebensdauer der Relais sind 100.000 Zyklen bei max. Last. Bei geringerer Last erhöht sich die Lebensdauer.
  • 4 x Schließer Relais 3 A bei 240 VAC oder 30 VDC (Ohmsche Last), bei 120 VAC (80 VA induktive Last). Lebensdauer der Relais sind 100.000 Zyklen bei max. Last.

Steckbare Transistor-Ausgangskarten:

  • 4 x NPN-OC-Transistoren: max. 100 mA bei Vsat = 0,7 V, Vmax 30 V, galvanische Trennung von 500 V gegen den Signaleingang.
  • 4 x PNP-OC-Transistoren: Interne Versorgung: 24 VDC +/-10%, max. 30 mA alle 4 Transistoren. Externe Versorgung: max. 30 VDC, 100 mA für jeden einzelnenTransistor.

Steckbare Analogausgangskarte:

Ausgangssignal wählbar: 0/4 mA bis 20 mA, 0 VDC bis 10 VDC. Digital skalierbar, Offset. Genauigkeit: 0,17 % vom Bereich bei 18 °C bis 28 °C Betriebstemperatur, 0,4 % vom Bereich bei 0 °C bis 50 °C Betriebstemperatur. Auflösung 1/3500. Spannung: 10 VDC (500 Ohm max. Bürde). Strom: 20 mA (500 Ohm Last max.). Gegen den Signaleingang bis 500 V galvanisch getrennt.

Handout Intelligente Einbaumessgeräte PAX

Hier können Sie unser Handout Intelligente Einbaumessgeräte PAX herunterladen.

Werbebroschüre Einbaumessgeräte

Regeln, Anzeigen und Überwachen

PAX2S DMS-Anzeige

Wachendorff Prozesstechnik
Crimson 2.1

Projektierungssoftware für CUB5-Serie, LD-Serie, PAX- und PAX2-Serie, PXU-Serie, T/P16-Serie, T/P48-Serie, TCU-Serie und ICM8.

Mit dem Download und Nutzung von Software und Apps von dieser Homepage stimme ich den AGB und der ergänzenden Softwareklausel zu.

Technische Labor- und Lehrsysteme
Technische Labor- und Lehrsysteme

Messwerte eindeutig darstellen.

Wachendorff Prozesstechnik
Wissenschaft und Forschung: Digitalanzeigen helfen bei Solarzellen-Entwicklung

So wird Photovoltaik wirtschaftlich

Mess- und Regeltechnik Anwendungsbericht
Mess- und Regeltechnik: Digitalanzeigen unterstützen Messendruchflussmessung

Preiseffiziente Digitalanzeigen für die Messung von Massendurchfluss

Anwendungsbericht Quailitäsprüfung mit Digitalanzeigen
Endlos-Materialien: Quailitäsprüfung mit Digitalanzeigen

Digitalanzeigen in der Zugkraftmessung

Anwendungsbericht Wachendorff Prozesstechnik
Schwerindustrie: Filterüberwachung mit Digitalanzeigen

Filterüberwachung durch zwei getrennte Kanäle – flexibel und genau

beratungsteam
Für die Anwendungsberatung
Produktauswahl, -eignung, -empfehlung
Wenden Sie sich bitte an:
Beratung: Mo. bis Fr. von 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Vertriebsteam
Für kaufmännische Fragen
Angebot, Auftrag, Lieferzeiten
Wenden Sie sich bitte an:
Unseren Vertriebsinnendienst
Für Fragen im Rahmen der Auftragsabwicklung
Auftragsbestätigung, Liefertermin, Rechnung
Wenden Sie sich bitte an:
Unsere Auftragsabwicklung
supportteam
Für technischen Support
im Rahmen der Inbetriebnahme, Projektierung, Konfiguration, etc.
Wenden Sie sich bitte an:
Technischer Support: Mo. bis Do. von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Fr. von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Artikelnr.ArtikelVerfügbarPreis/StkAnzahl
PAX2S000

Industrie-Universalanzeige PAX2S

558,00 €
ZubehörVerfügbarPreis/StkAnzahl
BMK90000

Hutschienenadapter zur Befestigung der PAX-Serie auf einer Hutschiene
(BxHxT) 114 mm x 63,5 mm 133 mm

160,00 €
GEH0IP65

Rundum IP65 Alugehäuse für ein Gerät, versehen mit schwarzer Pulverbeschichtung,
(BxHxT) 168 mm x 83 mm x 220 mm

169,00 €
PAXCDC10

Steckbare Schnittstellenkarte RS485 (Klemmleiste)

69,00 €
PAXCDC20

Steckbare Schnittstellenkarte RS232

69,00 €
PAXCDC30

Steckbare Schnittstellenkarte DeviceNet mit Klemmleiste

171,00 €
PAXCDC40

Steckbare Schnittstellenkarte Modbus programmierbar

85,00 €
PAXCDC50

Steckbare Schnittstellenkarte Profibus DP mit 9-poligem SUBD-Stecker

261,00 €
PAXCDC1C

Steckbare Schnittstellenkarte RS 485 mit 2 x RJ11-Stecker

69,00 €
PAXCDC2C

Steckbare Schnittstellenkarte RS 232 mit 9-poligem SUB-D-Stecker

69,00 €
PAXCDS10

Steckbare Relaisausgangskarte 2 x Wechsler

55,00 €
PAXCDS20

Steckbare Relaisausgangskarte 4 x Schließer

69,00 €
PAXCDS30

Steckbare Transistorausgangskarte 4 x NPN

56,00 €
PAXCDS40

Steckbare Transistorausgangskarte 4 x PNP

56,00 €
PAXCDL10

Steckbare Analogausgangskarte

106,00 €
DRS4-24A

Netzgerät für Hutschiene, 85 bis 264 VAC, 24 VDC 4,2 A, Schraubklemme

44,00 €
= ab Lager lieferbar
= Lieferzeit ca. 1 Woche
= Lieferzeit bitte anfragen

Zwischenverkauf vorbehalten

Preise zzgl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten